Tech2Learn

Elektroschrott reduzieren,
Bildung fördern,
Zukunft gestalten.

Nachhaltig, Sozial, Genial!

unsere Partner

Was ist Tech2Learn

Tech2Learn ist ein gemeinnütziger Verein, der Second-Hand-Geräte nachhaltig bereitstellt, um Bildungszugang und digitale Teilhabe zu fördern. Wir reparieren Laptops und PCs für die Weiterverwendung, organisieren Workshops und führen dabei Technik, Umwelt, Bildung und Wissbegierige zusammen.

Geräte spenden

Geld spenden

Workshops

Über unsere Workshops

In unseren individuellen Workshops tauchen Jugendliche gemeinsam mit unseren Nachhaltigkeitsexpert:innen in die Technikwelt ein. Sie lernen Geräte zu zerlegen, analysieren, reinigen und reparieren. Gleichzeitig fördern wir das Bewusstsein für Nachhaltigkeit und umweltbewusstes Handeln, um nicht nur technisches Wissen, sondern auch ein Verständnis für nachhaltige Technologienutzung zu vermitteln.

Was macht Tech2Learn so besonders?

100+

Laptops gespendet

Was macht Tech2Learn so besonders?

100+ Laptops und PCs gespendet

Tech2Learn engagiert sich nicht nur für Nachhaltigkeit sondern auch für Bildung. Wir haben bereits über 100 Laptops und PCs im Rahmen unserer Workshops mit Jugendlichen repariert, an Bedürftige gespendet und dabei soziale Nachhaltigkeit gefördert.

12,464

CO2 eingespart

33 Tonnen CO2 eingespart

Jeder recycelte Laptop bedeutet weniger Elektroschrott und weniger CO2-Emissionen. So leisten wir unseren Beitrag zum Klimaschutz und zur Schaffung einer nachhaltigeren Zukunft. Schau hier wieviel CO2 wir bisher einsparen konnten! Pop-Up-Fenster: Ein durchschnittlicher Laptop erzeugt insgesamt ungefähr 422 kg CO2 während der Produktion, dem Transport, dem Gebrauch, durch Reparaturen und durch den Abbau sämtlicher Metalle. Schätzungen besagen, dass circa 70- 85% der produzierten CO2 Mengen alleine während der Produktion entstehen. Völlig unnötig wie wir finde! Deshalb haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, diesen gewaltigen Mengen an unnötig produzierten CO2 Emissionen entgegenzuwirken. Durch die Wiederwertung eines Second-Hand Laptops wird kein neuer Laptop gekauft, womit zwischen 70% und 85% (https://circularcomputing.com/news/carbon-footprint-laptop/) eingespart wird. Das entspricht bei einem Laptop ca. 330kg CO2. Bei 100 Laptops sind es zwischen 33.000 kg CO2. Mit unseren 100 reparierten und (weiter-)gespendeten Elektrogeräten konnten wir also bisher ca. 33 Tonnen CO2 einsparen. Um diese Zahl greifbarer zu machen, schauen wir uns ein paar Vergleiche an: Autofahrten: Angenommen, ein Auto stößt durchschnittlich 120g CO2 pro Kilometer aus. Die Einsparung von 33 Tonnen CO2 entspricht dann dem CO2-Ausstoß von etwa 275.000 Kilometern. Das ist fast siebenmal die Strecke entlang des Äquators! Das ist so, als ob ein Auto ungefähr sechs bis sieben Mal um die Erde fahren würde. Baumabsorption: Ein durchschnittlicher Baum kann im Jahr ca. 21 Kilogramm CO2 absorbieren. Daher ist die Einsparung von 33 Tonnen CO2 gleichbedeutend mit der CO2-Absorption von etwa 1.571 Bäumen in einem Jahr. Wenn du genau so wie wir erkennst, wie wichtig dieses Thema der Reparatur ist, dann sei ein teil und lass uns gemeinsam in eine grünere Zukunft steuern Hier erfährst du wie: -->

232

Jugendliche in 35 workshops erreicht

Mit 232 Workshop
Teilnehmer*innen gearbeitet

Unsere Workshops haben uns zu inspirierenden Orten und Organisationen geführt. Wir haben technische Fähigkeiten von Schüler*innen an HTL Ottakring und HAK Maygasse gefördert, junge Frauen im Peppa Mädchenzentrum ermutigt, ihre technischen Kenntnisse zu entdecken, und Lernende beim ABZ Pflichtschulabschluss unterstützt.

100+

Laptops und PCs
gespendet

12,464

CO2 eingespart

232

Jugendliche in 35 workshops erreicht

Tech2Learn Newsletter

Abonniere unseren Newsletter

Wir halten dich am Laufenden...

Wie du spendest bleibt dir überlassen

Abholung

Ab 3 Geräten wird deine Spende mit Terminvereinbarung von uns abgeholt

Per Post

An Schulgasse 78/3, 1180 Wien

Vor Ort

Du kannst deine Geräte auch zu uns an die Schulgasse 78/3, 1180 Wien persönlich vorbeibringen

DIE EINFACHSTE LÖSUNG FÜR COMPUTER REPARATUREN

Workshop Allgemein

In Österreich werden jährlich pro Kopf beeindruckende 4,26kg an IT- und Telekommunikationsequipment verkauft, wie Eurostat-Daten von 2020 zeigen. Diese hohe Zahl spiegelt nicht nur unseren wachsenden Bedarf an Technologien wider, sondern wirft auch ein wichtiges Licht auf die Umwelt- und Klimabelastung, die durch die Produktion und Entsorgung solcher Geräte entsteht. Hier setzen unsere innovativen Workshops an, die sich den essenziellen Themen der Langlebigkeit und Reparierbarkeit von Laptops widmet.
Unsere Workshops zielen darauf ab, ein Bewusstsein für die Bedeutung der Verlängerung der Nutzungsdauer von Elektrogeräten zu schaffen. Indem wir gemeinsam lernen, wie man alltägliche Schwachstellen und häufig auftretende Schäden bei diesen Geräten erkennt und behebt, tragen wir nicht nur aktiv zum Klima- und Umweltschutz bei, sondern zeigen auf, dass viele kleinere Reparaturen und regelmäßige Wartungsarbeiten oft einfach und mit wenig Aufwand auch selbst durchgeführt werden können.
Teilnehmer:innen unserer Workshops erwerben sowohl theoretisches Know-how als auch praktische Fähigkeiten. Dabei setzen wir auf interaktive Elemente, bei denen sich die Teilnehmer:innen im Rahmen des theoretischen Inputs in Form von Diskussionen einbringen aber auch direkt an ihren Geräten arbeiten. Dies umfasst unteranderem das Kennenlernen der verbauten Materialien, die gängigsten Probleme, die richtige Pflege und Reinigung der Geräte sowie einfache Reparaturtechniken, die jede:r zu Hause anwenden kann.
Unser Ziel ist es, ein Bewusstsein für Kreislaufwirtschaft und einen nachhaltigen Umgang mit Technologien zu vermitteln. Dabei steht nicht nur die Verlängerung der Lebensdauer im Fokus, sondern auch die Reduzierung von Elektroschrott und die Förderung eines verantwortungsvollen Konsums.

Workshop Feedback HAK/HAS Maygasse

"Es war großartig! Der Workshop hat den Schüler:innen wirklich gut gefallen. Auch ich konnte Neues dazulernen! Ich werde ihn auf jeden Fall weiterempfehlen."

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.